Änderungen in der NRW-Coronaschutzverordnung vom 05.03.2021:
http://SSB-Vereinssport-Info-Service_05-03-2021.pdf (sportangebote-duesseldorf.de)

Die ab Montag gültige Fassung der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW erlaubt folgende Lockerungen: im Sportbereich ist jetzt Sport von höchstens fünf Personen aus höchstens zwei verschiedenen Hausständen oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes, als Ausbildung im Einzelunterricht sowie von Gruppen von höchstens zwanzig Kindern bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren zuzüglich bis zu zwei Ausbildungs- oder Aufsichtspersonen erlaubt.
Zwischen verschiedenen Personen oder Personengruppen, die auf Sportanlagen unter freiem Himmel Sport treiben, ist dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten. Sporthallen und Schwimmbäder bleiben weiterhin für den privaten Sport geschlossen.

Unter diesem Link gelangen Sie zu den aktuellsten Corona-Informationen der Stadt Düsseldorf: https://corona.duesseldorf.de