Richtungsweisendes letztes Bundesliga-Heimspiel

Am kommen Sonntag tritt das Allpresan Rochusclub Bundesligateam zu seinem letzten Heimspiel gegen TK Blau-Weiss Aachen an.
Die vergangenen Wochen haben gezeigt, zu was das Team von Detlev Irmler fähig sein kann, obwohl sieben der besten Spieler ausgefallen sind.
Die kommende Partie gegen BW Aachen ist richtungweisend und kann über den Klassenerhalt entscheiden. Die Personalprobleme der letzten Wochen haben das Team arg durchgerüttelt aber wir hoffen, für das kommende Match eine starke Mannschaft stellen zu können, so dass wir unser Versprechen, die Klasse zu halten, erfüllen können.
Voraussichtlich werden Guido Andreozzi, Lukas Rosol, Jaume Munar und Mats Moraing für unser Team zum Einsatz kommen. Wir freuen uns auf das letzte Heimspiel im Rochusclub, hoffentlich bei Sonnenschein und zahlreichen Besuchern.