Kostenlose Schnupperstunde Faszien-Training

Am Samstag, dem 29.09. findet im Rahmen der Body-Fit-Stunde von Bettina Landtau eine kostenlose Stunde Faszien-Training statt. Interessierte Mitglieder sind herzlich willkommen.

Neues Kursangebot: Ganzkörpertraining für Junggebliebene

Ab dem 2. Oktober (dienstags) von 9:30 – 10:30 Uhr startet ein neues Kursangebot bei uns im Rochusclub: Ganzkörpertraining für Junggebliebene. Es handelt sich hierbei um ein Kräftigungs- und Dehnprogramm für den ganzen Körper mit gymnastischen und kräftigenden Übungen. Anmeldungen bitte direkt bei der Kursleiterin: Alice Tesan 0163 8 52 21 35

Stuttgart gegen Fortuna – Live im Club!

Am kommenden Feitag übertragen wir das Bundesligaspel zwischen dem VfB Stuttgart und Fortuna Düsseldorf live im Club. Beginn ist um 20:30 Uhr, Freunde und Gäste sind herzlich willkommen.

Gourmetmenü mit André Segin am 14.09.2018

Am kommenden Freitag, dem 14.09. um 19:00 Uhr, wird es ein Gourmetmenü im Rochusclub-Restaurant mit dem Gourmet-Koch André Segin geben. Dies ist der Start für eine längerfristig angelegte Kooperation zwischen unserem Restaurant und  Herrn Segin.

Die Menüfolge wird sein: Als Vorspeise Spicy Tunfisch-Tartar, danach getrüffeltes Kartoffelschäumchen mit knusprigem Serranoschinken, anschließend geschmortes Bäckchen & Rinderfilet mit jungem Gemüse, Kartoffelgratin und Kartoffeln Pont Neuf und als Dessert erwartet Sie eine süße „Rochusclub-Überraschung“.

Der Preis beträgt 48,00 € pro Person exklusive Getränke. Da die Kapazität hier begrenzt ist, bitten wir um möglichst baldige Anmeldung (info@rochusclub.de oder 0211-9596-435).

37. Vater & Sohn-Turnier

Vom 05. September bis 09. September wurde die 37. Auflage des alljährlichen und traditionellen Vater & Sohn-Turniers ausgetragen. Bei schönstem Wetter kämpften 25 Paarungen um den Sieg. Nachdem die ersten Paarungen schon von Mittwoch bis Donnerstag ausgetragen wurden, ging es dann am Wochenende in die entscheidende Phase.

Nach hochklassigen und spannenden Spielen standen sich dann am Sonntag im großen Finale Burchard und Lucius von Arnim gegen Sieghart und Maximilian Scheiter gegenüber. Vor einer großen Zuschauerkulisse konnten sich dann Burchard und Lucius von Arnim (6:4/6:7/10:8) in einem hochklassigen Finale den Titel sichern. Den 3.Platz belegten Ralf und Tassilo Sander sowie Thilo und Jan Gewaltig.

Im sogenannten kleinen Finale  (Trostrunde) waren  Clemens und Julius Pflanz siegreich (7:6/6:0) gegen Constantin und Grégoire Cronenberg. Beim abschließenden Herrenabendessen am Sonntagabend wurde dann die Siegerehrung von Dr. Gisbert Beckers vorgenommen.

Ein ganz besonderer Dank geht an dieser Stelle an Dr. Richard Beckers, der von Anfang an (seit 1981) wie gewohnt als Schirmherr des Turniers fungierte.

E-Mail: Welcome to Rochusclub e.V.

Liebe Clubmitglieder,
Sie haben bereits oder werden vielleicht in den nächsten Tagen eine E-Mail mit folgendem Inhalt erhalten:

Betreff: Welcome to Rochusclub Düsseldorfer Tennisclub e. V.!
Rochusclub Düsseldorfer Tennisclub e. V.
Vielen Dank für die Anmeldung!
Ihr Mitgliedskonto ist nun aktiv.

Bei dieser E-Mail handelt es sich um keine Fake- oder Spam-E-Mail, sondern lediglich um den Hinweis, dass Ihre Benutzerdaten erfolgreich in den Mitgliedergeschützten Bereich unserer neuen Rochusclub Webseite, die am 1. Oktober online gehen wird, übertragen wurden.

Das neue System hat diese Mitteilung leider automatisch verschickt. Entschuldigen Sie bitte die Verwirrung und vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Rochusclub Damen 30 – Deutscher Vereinsmeister!

Es war eine Finalrunde der Damen 30 auf hohem Niveau, die am vergangenen Wochenende beim TSV Altenfurt (Nürnberg) ausgetragen wurde. Qualifiziert hatten sich der TSV Altenfurt, Blau Weiß Berlin, SV Böblingen und unser Team vom Rochusclub. Wie spannend und eng es war zeigen die Ergebnisse.

Im ersten Spiel musste unser Team gegen den SV Böblingen antreten. Nach den Einzeln stand es 3:3 (siegreich waren Madita Suer, Ruth Braukmann und Insa Villnow). Die Endscheidung fiel dann in den Doppeln durch Siege von Camilla Waldecker/Mirja Wagner und Ruth Braukmann/Insa Villnow. Endstand war 5:4 und damit stand der Einzug ins Finale am Sonntag fest.

Das Finale gegen den gastgebenden TSV Altenfurt (Sieg gegen BW Berlin mit 5:4) war dann an Dramatik kaum zu überbieten. Erst hatte es am Morgen geregnet und der Spielbeginn musste daher auf 11:45 Uhr verlegt werden; dann verliert Alice Tesan ihr Einzel im Champions-Tiebreak (10:8) und Ruth Braukmann gewinnt im Champions-Tiebreak mit 10:8. Madita Suer und Insa Villnow gewinnen ihre Einzel, Camilla Waldecker und Mirja Wagner verlieren: Zwischenstand nach den Einzeln 3:3 (7:7 Sätze).

Die Doppel brachten dann die Endscheidung: Ruth Braukmann/Insa Villnow gewinnen gegen Ladstätter/Porwik 6:2/3:6/10:6 und Alice Tesan/Madita Suer 6:4/6:3 gegen Gumbrecht/Brozova und damit ist unser Team Deutscher Vereinsmeister der Damen 30 – ganz herzlichen Glückwunsch an das Team, das in dieser Saison mit folgenden Spielerinnen antrat: Alice Tesan, Camilla Waldecker, Madita Suer, Mirja Wagner, Ruth Braukmann, Insa Villnow, Stephanie Voßgätter, Dorit Waligura und Cornelia Lassonczyk.

 

Zweiter Turniersieg in Folge: Sven Thiergard findet zurück zu alter Stärke

Eine Woche nach seinem letzten Turniersieg gewinnt Sven Thiergard das offene Herrenturnier in Herford. An Position zwei gesetzt und nach Rast in der ersten Runde, konnte Sven die Spiele bis zum Finale ohne Satzverlust mit 6:2 und 6:2, 6:3 und 6:2, 6:1 und 6:1 sowie 6:2 und 6:2 überzeugend gewinnen. Im Finale traf er auf einen ungesetzten Spieler, der im Halbfinale die Nr. 1 der Setzliste ausgeschaltet hatte. Das Finale gewann Sven mit 6:4 und 6:1 und blieb damit insgesamt ohne Satzverlust. Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Turniererfolg innerhalb einer Woche.

Flamenco Clubabend im Rochusclub am 28.09.2018

Flamenco entre Amigos
Musik die ins Herz geht, begnadete Musiker, Flamenco voller Lebensfreude, kein gewöhnlicher Touristenflamenco. Das sind nur ein paar der Kommentare von begeisterten Journalisten, die über die Auftritte der Flamenco entre Amigos während ihrer Europa-Tournee berichteten. Mehr als drei Monate lang tourten die Mitglieder des Ensembles aus La Palma und gaben 38 Konzerte in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Das diesjährige Abschlusskonzert findet am 28.09. um 19:00 Uhr im Rochusclub statt.

Flamenco entre Amigos treten in folgender Formation auf: Iosune Lizarte (Gesang), Bandchef Pedro Sanz und Luqas Bonewitz (Gitarre), Holger Werner (Klarinette) sowie Laura Hermo (Tanz).

Statt Eintritt freuen sich die Künstler über eine Anerkennung nach dem Konzert. Aufgrund der begrenzten Platzkapazität ist eine Anmeldung UNBEDINGT erforderlich!

Fortuna-Spiele im Rochusclub

Liebe Fans von Fortuna, ab sofort können Sie ALLE Spiele der Fortuna sowie ausgewählte Spiele der Champions-League in unserer Clubgastronomie mit Ihren Freunden und Bekannten live verfolgen. Viel Spaß wünscht Ihr Team aus der Gastronomie.