Doppel-Turnier zum Saisonabschluss

Der Wettergott meinte es am Samstag nicht gut mit den 14 Herren-Doppel und 5 Damen-Doppel Paarungen. Regen, Regen und ab in die Halle. Es wurde tolles Tennis geboten und man sah viele enge Matches. Am Sonntag fanden die Endspiele dann aber bei strahlendem Sonnenschein statt. Bei den Damen gewannen Barbara Kusch/Benita Pflanz in zwei Sätzen (6:2, 6:2) gegen Silke Moll-Murmann/Andrea Schubert. Bei den Herren ging es wieder sehr spannend zu. Martin Hampe/ Achim Wellenberg besiegten Patrick Frieg/Tim Köther mit 1:6, 6:4, 10:6.

Herzlichen Glückwunsch an die Finalteilnehmer und auf ein Neues in 2018!